Kellerkind erwartet am heutigen Freitag den Tabellendritten aus Hirschau ++ Coach Wolfgang Grünwald muss wieder einige Umstellungen vornehmen Zum Auftakt des 5. Spieltages in der Fußball-Kreisliga Süd stehen sich heute um 18 Uhr der SSV Paulsdorf und der derzeitige Tabellendritte aus Hirschau gegenüber. Die Kaolinstädter legten einen Start nach Maß hin und rangieren punktgleich mit dem Zweiten und nur einen Punkt hinter dem Tabellenführer Inter Bergsteig auf dem dritten Platz. Lediglich eine knappe Niederlage musste man in den ersten vier Partien hinnehmen. Und bisher nur ein Gegentor zeigt klar, wo derzeit der Schlüssel des Erfolges bei den Gästen liegt. Der SSV hingegen hat gerade in der Abwehrarbeit derzeit die größte Baustelle. Wegen der um diese Jahreszeit üblichen Ausfälle wird sich auch heute wieder das Personalkarussell gewaltig drehen und Coach Wolfgang Grünwald wieder einige Umstellungen vornehmen müssen. Erfreulich wäre für den SSV, wenn man die erfolgreiche Bilanz gegen die Hirschauer fortsetzen könnte und somit den Anschluss ans Mittelfeld nicht verliert. (aab) Quelle: www.fupa.net
... lade Modul ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS/WE Hirschau II auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS/WE Hirschau II auf FuPa