Um die Meisterschaft perfekt zu machen musste der TuS beim Tabellenfünften aus Ehenfeld punkten. Die Heimelf hielt zu Beginn gut gegen die starke Offensive der Gäste mit und konnte so lange das 0:0 halten. Nach 40 Minuten brachte aber Torjäger Thomas Bösl mit seinem sage und schreibe 45. Saisontor den TuS Schnaittenbach in Führung. Für die Vorentscheidung sorgte nach 70 Minuten Jonas Habrich, welcher zum 2:0 für die Gäste traf und somit den Auswärtssieg perfekt machte. Des TuS Schnaittenbach holt damit nach 24 Siegen in Serie die Meisterschaft in der A-Klasse Süd und spielt nächstes Jahr in der Kreisklasse. In der kommenden Woche geht es schließlich zum Saisonabschluss gegen den Tabellenzweiten aus Raigering.

... lade Modul ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS/WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS/WE Hirschau II auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS/WE Hirschau II auf FuPa