Die 16. Auflage des Preisschafkopfs des Fußballvereins TuS/WE lockte wieder zahlreiche Schafkopfbegeisterte in den Hirschauer Sportpark. 104 Kartler und Kartlerinnen ermittelten an 26 Tischen in zwei Wertungsdurchgängen die Sieger.

Den 1. Preis (150 €) sicherte sich mit 127 Punkten Dieter Hoffmann (Hirschau). Auf Platz 2 folgte mit 121 Punkten Daniel Wolff (Schmidgaden), der 100 € in Empfang nehmen durfte. Im Losentscheid um den 3. Preis (50 €) hatte Hans-Peter Wolff (Schmidgaden) das Glück auf seiner Seite, der mit 110 Punkten genauso viele Punkte erkartelt hatte wie Hans Bösl (Hirschau). Den Trostpreis erhielt Helmut Scharl (Hirschau), der es auf 47 Punkte brachte.

Ein großer Dank gilt den zahlreichen Preisspendern aus Hirschau und Umgebung, die es ermöglichten, dass jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen konnte.

... lade Modul ...
TuS-WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS-WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TuS-WE Hirschau auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS Hirschau II auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG DJK Ehenfeld / TuS Hirschau II auf FuPa

Premium Partner

Partner